Deutsch
Englisch
Forschungsbereich Wasserbau

Ehemaliges Personal

Dipl.-Ing. Dr.techn.

Desislava BALZHIEVA

Position:
Assistentin
Info

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

1. Balzhieva D.: "Investigations and Design of a High Head Intake Gate".  Diplomarbeit, Technische Universität Wien, Fakultät für Bauingenieurwesen, Wien, Februar 2005.

2. Prenner R., Balzhieva D. and Kienberger V.: "Reduction of Downpull Forces on Tsankov Kamak Intake Gate". Waterpower XIV, Austin, Texas, USA, 18-22 July 2005, Paper on CD, pp. 1-15.

3. Prenner R., Balzhieva D. and Kienberger V.: "Design of an Intake Gate with Emphasis on the Reduction of Hoist Forces". Hydro 2005 Conference,  Hydropower & Dams, Villach, October 2005, Paper on CD, pp. 1-8.

4. Krouzecky N., Hengl M., Huber B., Balzhieva D.: "Flume Model Tests of Dynamic River Bed Stabilisation". Gesinus Workshop 2008, Karlsruhe, Germany, June 2008.

5. Balzhieva D., Tschernutter P.: "Erosion and River Bed Stabilisation". Austrian-French Workshop on Water Research and Policy Issues, Vienna, Austria, July 2008.

 

Lehrtätigkeit

Verantwortliche Mitwirkung  

  • Skriptenerstellung und Supplierung von Vorlesungen
  • Betreuung der UE Konstruktiver Wasserbau 2.0 Std.

Lehraufträge

  • UE Konstruktiver Wasserbau 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 1) 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 2) 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 3) 2.0 Std.

 

Forschungsprojekte

Stahlwasserbau

   Flussbau

  • Wasserbaulicher Modellversuch: "Flussbauliches Gesamtprojekt Donau östlich von Wien", Rinnenmodell M=1:10, Granulometrische Sohlverbesserung zur Stabilisierung der Donausohle durch Erhöhung des mittleren Korndurchmessers (Vergröberung des Sohlmaterials)

    Dateidownload"FGP_Rinnenmodell.pdf"

  • Wasserbaulicher Modellversuch: "Flussbauliches Gesamtprojekt Donau östlich von Wien", Flächenmodell M=1:331/3, Granulometrische Sohlverbesserung zur Stabilisierung der Donausohle durch Erhöhung des mittleren Korndurchmessers

    Dateidownload"FGP_Flaechenmodell.pdf"

 

 

Biographie

Zur Person

Name:               Univ.Ass. Dipl.-Ing. Desislava BALZHIEVA
Nationalität:       Bulgarien
Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Russisch     

 

Fachlicher Bildungsweg

Graduierung zum Dipl.-Ing. für Bauwesen, mit Auszeicnungderzeit Doktoratsstudium an der TU Wien

 

Beruflicher Werdegang

Universitätsassistentin am Institut für Wasserbau und Ingenieurhydrologie der TU Wien