Deutsch
Englisch
Forschungsbereich Wasserbau

Profil

Dipl.-Ing., BA

Markus SCHÜLL

Position:
Assistent
E-Mail:
Publikationen:
Info

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

1. SCHÜLL M.: "Roller-compacted concrete in dam engineering. Overview". Diplomarbeit, Technische Universität Wien, Fakultät für Bauingenieurwesen, Wien, November 2003, 166 Seiten.

 

 

Lehrtätigkeit

Verantwortliche Mitwirkung  

  • Skriptenerstellung und Supplierung von Vorlesungen
  • Betreuung der UE Konstruktiver Wasserbau 2.0 Std.

 

Lehraufträge

  • UE Konstruktiver Wasserbau 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 1) 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 2) 2.0 Std.
  • SP Interdisziplinäre Seminararbeit (ISA 3) 2.0 Std.

 

Forschungsprojekte

Niederdruckanlagen

 

HYDROMATRIX-Technologie

Dammbau

  • Hydraulischer Modellversuch "Überströmbare Dämme"
Biographie

Zur Person

Name:             Univ.Ass. Dipl.-Ing. Markus SCHÜLL, BA
Nationalität:     Österreich
Fremdsprache: Englisch  

 

Fachlicher Bildungsweg

Matura Realistisches Bundesgymnasium Wien 8, Albertgasse 18-22
Bauingenieurwesen an der TU Wien, Studienzweig Wasser und Umwelt
derzeit Doktoratsstudium an der TU Wien  

 

Beruflicher Werdegang

Universitätsassistent am Institut für Wasserbau und Ingenieurhydrologie der TU Wien