de
en
Forschungsbereich für Wasserbau

Diplomarbeiten

Diplomarbeiten werden aus dem Bereich Wasserbau (Institut für Wasserbau und Ingenieurhydrologie) zu folgenden Themen angeboten, befinden sich in Ausarbeitung bzw. sind abgeschlossen:

Diplomarbeitsthemen:

TitelBetreuer

Asphaltwasserbau

Es steht ein breites Spektrum an Themenstellungen zur Verfügung. Beginn jederzeit möglich.

Smesnik
Lufteintrag in vertikale Fallschächte, ModellversuchePrenner
Numerische Simualtion von Versuchsergebnissen mit OpenFoam, Fluent etc.Prenner
3d-Simulation des HW-Entlastungsturms Gößkar mit Fluent, OpenFoam etc.Prenner

Zweiphasenströmung in einem Hochwasserschachtüberlauf

Numerische Simulation des Lufteintrags

Prenner

Kohärente Strömungsmuster in einer ebenen symmetrischen Dreifachabzweigung

Hydraulischer Modellversuch und numerische 2-d Simulation
zur Erstellung von Geschwindigkeitsprofilen und Visualisierung der Strömungsmuster

Prenner

Böschungspflege und Gerinnegydraulik

Einfluss des gruppenartigen Gehölzbewuchs auf Gerinneböschungen auf die Abflusskapazität

Prenner / Honsowitz

Gerinnegydraulik für Böschungspflegemaßnahmen

Literaturrecherche über den Einfluss von gruppenartigen Gehölzbewuchs auf Gerinneböschungen auf die Abflusskapazität

Prenner / Honsowitz

Stauanlagensicherheit - Hydraulische Modellierung von Dammbruchereignissen

Ziel der Arbeit ist die hydraulische Modellierung von Dammbruchereignissen mittels 2D numerischer Simulation. Ausgehend von eigens generierten Abflusswellen sowie 3D Geländemodellen werden die Unterliegerbereiche von ausgewählten österreichischen Stauanlagen modelliert und anschließend die Hochwasseranschlagslinien für den Versagensfall ermittelt. Abschließend folgt eine Ermittlung des Schadenspotentiales

Berger

 

 

Laufende Diplomarbeiten:

TitelDiplomandBetreuer
Erweiterung des Sedimentationsbeckens Chelopech“ in Kooperation mit der Universität für Architektur, Bauwesen und Geodäsie SofiaMagdalina KrunchevaRüdisser/Tschernutter
Methoden zur Schadensbewertung bei Flutwellen zufolge eines DammbruchesMarkus TröthannBerger/Tschernutter
Flutwellenanalyse beim Versagen von SchüttdämmenRene DünknerBerger/Tschernutter
Erweiterung des Sedimentationsbeckens ChelopechMagdalina KrunchevaTschernutter/Rüdisser
Hydrostatische Aspekte schwimmender Anlagen.Krouzecky
Hydraulische Gefahrenanalyse sowie Erweiterungspotential beim Pumpspeicherkraftwerk RodundChristoph BlaimscheinTschernutter/Huber
Aufbau und Durchführung eines hydraulischen Modellversuches für das Hydromatrix-KW Ashta Johannes WolffhardtPrenner/Wallner
Auswirkungen des Rückschnitts von Böschungsbewuchs auf die hydraulische Leistungsfähigkeit eines naturnahen GerinnequerschnittesGirgana DelgyanskaPrenner / Honsowitz
Grundprinzipien der Energieumwandlung in Tosbecken - Tosbeckentypen und StandardisierungYonko DobrevTschernutter
Hydrodynamische Bemessung von Triebwasserleitungen - Ausrüstung von DrockrohrleitungenKarolova ValentinaTschernutter
Hydraulische Dimensionierung von Hochwasserentlastungen - konstruktive Gestaltung von SchussrinnenMariya StamatovaTschernutter
Überströmbare Dämme, konstruktive Ausbildung , Bemessungsvorschriften für verschiedene BauweisenIvailov SimovTschernutter/Schüll
Anwendung und Vergleich von 2d-Hydraulik Software im FlussbauGeorgi OpalchenskiTschernutter/Pucher

 

 

Abgeschlossene Diplomarbeiten:

JahrTitelDiplomandBetreuer
2015/16Anwendung von Regelbauweisen für Böschungs- und Sohlensicherungen an Binnenwasserstraßen .Krouzecky
2015Erosionsprozesse in Flüssen .Krouzecky
2014/15 Auftrieb -Entwurf einer dynamischen Regattasportunterkunft .Krouzecky

2014/15

Preliminary Design of the Northern Breakwater-Quay from the Project:"Resconstruction and Modernization of Fishing Harbor Sarafovo"S. Dimitrova

N. Krouzecky,

J. Fenton

2014Entwicklung eines technischen Projekts für den gepanzerten Druckstollen des WKWS "KitnitsaV. DonchoTschernutter, H.G. Jodl
2014 Entwicklung eines technischen Projekts für den Druckstollen des WKWs "Kitnitsa"D. RubchevaTschernutter
2014Asphaltbetonoberflächendichtungen bei Staudämmen - Dauerhaftigkeit und Langzeitverhalten von Asphaltbeton im WasserbauMathias Smesnik Tschernutter
2014Berechnungsgrundsätze für die Erdbebenbemessung einer GewichtsstaumauerS. PurovaTschernutter
2013Vergleichende Untersuchungen zu Buhnen an der Donau östlich von WienM. HämmerleN. Krouzecky
2013Talsperre "Yadenitza" Steinschüttdamm mit AsphalbetonkernS. HarizanovaTschernutter
2013Optimierung der Sohlengeometrie einer Wasserkraftanlage mit beweglichen StromerzeugungsmodulenT. HauserR. Prenner
2013Optimierung einer bestehenden WasserfassungsanlageJ. KozumplikTschernutter
2013Project for diversion and mitigation of underground facilities of the hydro power plant "Ardino", cascade "Gorna Arda"D MitsevTschernutter
2013Grundlagen zum hydraulischen Entwurf von GrundablässenH. StrennPrenner

2012

Auswirkung des Rückschnitts von Böschungsbewuchs auf die hydraulische Leistungsfähigkeit eines naturnahen Gerinnequerschnitts G. Delgynska Prenner

2012

Grundprinzipien bei Verbindung des Ober- und Unterwasserspiegels im Becken Y. Dobrev Tschernutter

2012

Technische Planung der Freispiegelleitung des WKW "Devin-1" E. Geneva Tschernutter

2012

Hochwassergefährdung und mögliche Vorkehrungen am Beispiel des Gössinger BachesP. Macher Tschernutter

2012

Steinschüttdamm "Sarnitza" T. Opalchenska Tschernutter
2012Trapezförmige CSG -Staumauer Y. Petrova Tschernutter
2012 Theoretische Grundlagen von Hochwasserentlastungsanlagen M. StamatovaTschernutter
2010Modellversuche zur Optimierung der Tosbeckenform des KW Kalsdorf Mariya MikovaTschernutter
2010 Concrete Faced Sandy - Gravel Dams, Stressed Deformation Analysis and Case Studies about Sarigüzel DamLeitner Hans-MartinTschernutter
2010Hydraulische Optimierung der Kraftwerksanlage KW LehenIvan VasilevPrenner
Mai 2010Bauliche Beeinflussung der Anströmung von BuchtenkraftwerkenLukas MairPrenner/Pucher
Mai 2010Überströmbare DämmeAli KhazeiTschernutter
Mai 2010Projektstudie Wasserkraftwerk "Polotsk" in WeissrusslandDimitar NachevPrenner
März 2010Anströmung von Niederdruckanlagen unter verschiedenen BetriebsführungsverhältnissenDilyan TodorovPrenner/Pucher
Februar 2010Bauliche und Konstruktive Gestaltung von NiederdruckanlagenBarbara WahaTschernutter/Pucher
Oktober 2009Ein Beitrag zur Untersuchung von Verformungsproblemen an Steinschüttdämmen mittels elasto-plastischer StoffgestzeAdrian KainrathTschernutter
September 2009Innere Erosion bei DämmenChristoph HenzingerTschernutter/Pucher
Juni 2009Hochwasserentlastung ThalerbachIvaylo ValchevTschernutter/Honsowitz
Mai 2009Lufteinzug in vertikalen Fallschächten Markus ReisPrenner
Februar 2009Hydraulische Untersuchung der Wehranlage KW GössendorfVladimir KukurinPrenner
Jänner 2009Das hydraulische Verhalten eines HochwasserschachtüberfallsSylvia Velkova Prenner
Oktober 2008Bauliche und konstruktive Gestaltung von BuchtenkraftwerkenThomas MayrTschernutter/Pucher
Oktober 2008Empfindlichkeit der hydraulischen Berechnung naturnaher Gerinnequerschnitte - dargestellt anhand von Durchflussmessungen am Russbach (Marchfeldkanal)Maelle PaugamTschernutter/Honsowitz
Mai 2008Optimierung der Druckrohrleitung und Erhöhung des Oberbeckens des PSKW FeldseeIvan PetrovTschernutter/Huber
Mai 2008Modellversuche zur Optimierung des Sedimentmangements von Laufwasserkraftwerk Lehen an der SalzachDiana AleksievaTschernutter
April 2008Modelluntersuchung zur Stabilität von Deckwerken an Sohle und Böschung für die Bauunleitung KW Gössendorf-Mur in einer ModellfamilieMatthias TrauntschnigTschernutter/Pucher
März 2008 Projektstudie 07 /08 für das Pumpspeicherkraftwerk Seekar (Salzburg, Österreich) Ivelina Ivanova Prenner
Oktober 2007Projektstudie 2007 für das Ausleitungskraftwerk Stegenwald an der Mittleren SalzachMartin AndonovPrenner
September 2007 Schwingungsuntersuchungen an einer modifizierten Trifurkatorabzweigung Eduard Lugger Prenner/Joeppen
Juni 2007Modellversuch über ein Dotationsmodul mit Stautafeln bei variablem Zulauf-Wasserspiegel Thomas Mitsch Prenner/Honsowitz
Mai 2007Modellversuche zur Optimierung der Wehranlage KW LehenBernhard EbnerPrenner
Mai 2007Diskussion des Langzeitverhaltens der vier der größten Staudämme ÖsterreichsGuntram InnerhoferTschernutter
April 2007 Modellversuche zur Optimierung der Wehranlage KW Lehen Bernhard Ebner Prenner
September 2006Grundlagen für Downpullmessungen an einem vereinfachten Hydromatrix-Modul AusschnittUlrike StaindlPrenner
September 2005 Frequenzganguntersuchungen an einem Trifurkatormodell Erik Schmid Prenner/Joeppen
August 2005 Die Bestimmung von Hubkräften an Tiefschützen mit verschiedenen Stollenquerschnitten Miloje Spremic Prenner
März 2005 Die Renaturierung des Wienflusses, Sohlstabilität und
hydraulischen Leistungsfähigkeit im Bereich der Einwölbungsstrecke
Patrick Beronneau Prenner
Februar 2005 Investigations and Design of a High Head Intake Gate Desislava Balzhieva Prenner/Drobir
Jänner 2005 Identifikation von Drall- und Wirbelströmungen in einem MehrfachPumpensumpf bei komplexen Zuströmverhältnissen Irene Ernst Prenner